Zum Inhalt springen

Schwarz-Rot-Gold

Einen Abzug von „Schwarz-Rot-Gold“ erwarb die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur über die Agentur Nicole von Vietinghoff-Scheel – Art Management International. Die Fotografie wurde durch den Künstler Kermit Berg im Rahmen der Festveranstaltung „www.enquete-online.de – Rückblick und Perspektiven der Aufarbeitung in Deutschland und Osteuropa“ am 2. November 2018 im Beisein von Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble feierlich an die Bundesstiftung Aufarbeitung übergeben.

https://enquete-online.de/das-foto/

 

Sprachen

Kommentare sind geschlossen, aber Trackbacks und Pingbacks sind möglich.